Über

Die Harfe

Dieses wunderschöne Instrument wird Minstrel genannt. In Erinnerung an die alten Minstrel Boys aus Irland, die über die Insel zogen und für einen Schlafplatz und Nahrung sangen und spielten.

Jetzt ein paar Jahrhunderte später sind neue Erfindungen hinzugekommen, wie beispielsweise die Halbtonklappenmechanik und Saiten aus Nylon. Die Halbtonklappenmechanik machen es leichter, den Ton während des Spiels zu erhöhen und die Nylonsaiten haben eine längere Lebensdauer als Darmsaiten.

Ihr Ton wirkt wunderbar beruhigend und jeder, der ihre Stimme hört, pausiert für ein paar Momente, um ihr zuzuhören.

Sie fragt nicht, wer Du bist aber sie fragt sehr intensiv "Fühlst du?"

Der Harfist

Nach einem sehr aufwühlenden Teil des Lebens ist es eine gute Sache, sich hinzusetzen und etwas Ruhiges zu tun.

 

Als ein moderner Minstrel Boy aus Deutschland segelte Fabian Albatross Freyhand von Hafen zu Hafen oder wandert von Stadt zu Stadt, um Minstrel sprechen zu lassen.

Während des Harfenspiels meditiert er und der bewusste Zuhörer kann das bemerken.

Und in Momenten, in denen wir sind, was wir sind, ohne zu fragen, was wir sein sollten, leuchtet unser Inneres Licht am allerhellsten.

Das Schiff

"Haiho" ist ein Segelschiff, gebaut in den frühen Achtzigern mit viel Wohnraum, einem starken Motor und einer grossen Segelreichweite.

 

Mit seiner Länge ü.A. von mehr als Sieben Metern und seiner Toptakelage ist es für fast jeden Ozean auf diesem Planeten gebaut.

 

"Haiho" reitet und reitet und reitet während es leicht vier Personen tragen kann.

 

Es ist ein kraftvolles Boot und fähig Einhand gesegelt zu werden.

 

Komm und halte Ausschau nach ihm oder segele mit!

Copyright © All Rights Reserved